Close
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Senioren Union Jahreshauptversammlung

12. Februar 2015 @ 14:30 - 18:00

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2015 – mit Neuwahlen des Vorstandes!

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Mitglieder sowie Freunde/-innen der CDU Senioren Union Bad Salzuflen

der Jahreswechsel liegt hinter uns und ich hoffe, dass Sie alle gut und gesund die doch recht anstrengenden Feiertage überstanden haben. Nun liegt ein noch junges Jahr vor uns und wir können mit Berechtigung fragen, was es uns wohl bringen wird? Wie gut ist es doch, das wir nicht in die Zukunft schauen können und uns alles Erarbeiten müssen. Also packen wir es an.

Was liegt an? Da steht als Erstes die Jahreshauptversammlung an:

Wann                         Donnerstag, den 12. Februar 2015

                                   Wo                              Best Western Hotel – Frühstücksraum

                                   Zeit                              15:00 Uhr

                                   Einlass                       14:30 Uhr

Wir, der gesamte Vorstand hoffen auf eine gute Beteiligung, da sich auch unser Bürgermeisterkandidat, Herr Volker Heuwinkel mit seinen Vorstellungen, Zielen und Programmen vorstellen wird. Dazu aber später noch Genaueres. Kommen wir zu erst zur Tagesordnung. 

T a g e s o r d n u n g zur Einsicht für die Jahreshauptversammlung:

  1. Begrüßung und Feststellung der form- und fristgerechten Einladung
  2. Feststellung der Beschlussfähigkeit
  3. Wahl des Protokollführers/in
  4. Genehmigung der Tagesordnung
  5. Rechenschaftsbericht des Vorsitzenden
  6. Kassenbericht, Bericht des Kassenprüfers
  7. Entlastung des Vorstandes für die Jahre 2013 / 2014
  8.  Neuwahlen des Vorstandes
    1. Wahl des/der Wahl- und Versammlungsleiters/in
    2. Wahl der Mandatsprüfungskommission
    3. Wahl von zwei Stimmzählern/innen
    4. Bericht der Mandatsprüfkommission
    5. Wahl des Vorsitzenden / der Vorsitzenden
    6. Wahl des stellvertretenden Vorsitzenden / der stellvertretenden Vorsitzenden
    7. Wahl des Schriftführers / der Schriftführerin
    8. Wahl des Kassenwartes / der Kassenwartin
    9. Wahl des Vertreters des Kassenwartes / der Kassenwartin
    10. Wahl des Kassenprüfers / Kassenprüferin
    11. Wahl von zwei Beisitzern / Beisitzerinnen
  9. Grußwort des neuen Vorsitzenden / der neuen Vorsitzenden
  10. Vorstellung des Bürgermeisterkandidaten Herr RA Volker Heuwinkel
  11. Verschiedenes

Wichtiger Hinweis:

Die Mitgliederversammlung ist gemäß der Satzung bei ordnungsgemäßer Einladung ohne Rücksicht auf die Zahl der anwesenden Mitglieder beschlussfähig!

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Freunde und bitten gleichzeitig um Ihr zahlreiches Erscheinen und Ihre Teilnahme an dieser äußerst wichtigen Zusammenkunft. Für Ihr leibliches Wohl ist auch gesorgt. Gegen einen kleinen Obolus gibt es wie immer Kaffee und Kuchen, der für Sie bereitsteht ab 14:30 Uhr. Zwecks Kuchenbestellung bitte ich Sie um Anmeldung bis zum 31.Januar 2015 unter der Telefonnummer von Herrn Dr. Hoepke:

05222 3211.

Nun zu eigener Sache. Wie uns allen bekannt ist, hat sich etwas im Bankwesen u.a. bei den Überweisungen getan. Es gibt jetzt keine Kontonummern der alten Herkunft mehr – sondern eine IBAN – Nummer. Für das Treuhandkonto der CDU Senioren Union Bad Salzuflen lautet diese:

IBAN: DE31 4825 0110 0000 8149 96

Bitte bei allen Beitrags- und Spendenüberweisungen immer diese IBAN-Nr. angeben. Weiterhin hat der Vorstand beschlossen, den Jahresbeitrag von 18,00 € auf 20,00 € anzuheben. Dies ist die erste Anhebung seit über zehn Jahren. Wir bitten um Verständnis.

Wir Senioren werden in der CDU immer stärker durch den demographischen Wandel, durch die hervor-ragende Medizin, die uns eine größere Verweildauer auf Erden beschert. Leider merken wir dies in unserer Senioren Union in Bad Salzuflen nicht. Wir leiden unter Mitgliederschwund. Darum meine Bitte an Sie, helfen Sie mit die Mitgliederwerbung voranzutreiben – und wenn es aus unseren eigenen Reihen ist. Es gibt doch etliche CDU Mitglieder, die das Rentenalter erreicht haben und in die SU wechseln sollten. Danke schon jetzt für Ihre Mitarbeit.

Seit dem 06. Dezember 2014 ist es amtlich – wir haben einen CDU-Bürgermeisterkandidaten. Wie aus der Presse zu entnehmen war, wurde unser Kandidat mit 91 % der wahlberechtigten anwesenden Mitgliedern gewählt. Herr RA Volker Heuwinkel kandidiert aus Überzeugung und ist uns schon bestens bekannt durch den Stadtverband und durch die Fraktion, die er seit Jahren gut führt und somit schon Verantwortung in und für die Stadt übernommen hat. Der Stadtverbandsvorsitzende kam 1968 nach Bad Salzuflen im Alter von 3 Jahren. Er absolvierte die Grundschule, das Gymnasium, die Bundeswehr und ein Studium der Rechtswissenschaften in Göttingen. Seit 1998 ist er selbstständiger Rechtsanwalt mit eigener Kanzlei in Bad Salzuflen. Mit seiner Frau hat Herr Heuwinkel zwei Kinder – Tochter und Sohn. Also eine perfekte Familie für Bad Salzuflen. Ab 2004 Stadtverbandsvorsitzender und ab 2009 Fraktionsvorsitzender – ein Mann mit viel Übersicht und Können. Menschen erwarten von der Politik Antworten und Lösungen. Doch es gibt weiterhin viel zu tun, ich nenne nur wenige Punkte wie die neue Feuerwache, der Jugendtreff in Alt-Salzuflen, Vorrangflächen für Windenergie, Gewerbegebiete usw. usw.

 

Wir haben eine tolle Innenstadt, ein reichhaltiges Kulturprogramm, eine unglaubliche Lebensqualität, lebendige Ortsteile und gute Bürger. Warum dann in die Ferne schweifen und einen auswärtigen Bürgermeister anheuern? Wir haben einen einheimischen, in Lippe verwurzelten Bad Salzufler als hervor ragenden Kandidaten. Den sollten und müssen wir von der CDU Senioren Union Bad Salzuflen voll und ganz unterstützen und vor allen Dingen w ä h l e n.

Es geht um viel für Bad Salzuflen – wir brauchen einen starken Mann, der alle Fäden in der Hand hält und diese unter dem Dach der CDU bündelt. Bad Salzuflen braucht Entscheidungen mit christdemokratischem Stempel! Wir brauchen einen Bürgermeister, der Bad Salzuflen und die Bürger kennt, der sich mit den Verwaltungsabläufen auskennt und diese für sich schnell und effizient in Anspruch nehmen kann. Unter dem Bürgermeister kann Bad Salzuflen wieder das „Bad Nr. 1“ in NRW werden.

D A N K E !

Bleiben Sie gesund – Ihnen und Ihren Lieben eine schöne Zeit bis zum Wiedersehen.

Mit besten Grüßen

Ihr/Euer

Rainer-Ulrich Mayrhofer                                                                                                                    

Vorsitzender der SU

 

Bankverbindung: Sparkasse Lemgo, Treuhandkonto CDU Senioren Union Bad Salzuflen

BLZ: 482501 10, Konto-Nummer: 814 996

IBAN-Nr.: DE 31 4825 0110 0000 8149 96

Details

Datum:
12. Februar 2015
Zeit:
14:30 - 18:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstaltungsort

Best Western Hotel Ostertor
Grabenstraße
Bad Salzuflen, 32105 Deutschland
+ Google Karte