Close

Bert Kaufmann

CDU-Fraktionsvorstand wiedergewählt

Der alte ist auch der neue: Mit einem deutlichen, positiven Ergebnis ist am vergangenen Montag der Vorstand der CDU-Fraktion wiedergewählt worden. Nach der Geschäftsordnung der Fraktion ist der Vorstand jeweils zur Hälfte einer Wahlperiode neu zu wählen. „Diese Regelung ist zugleich auch eine Rückblick und ein Ausblick: Auf das, was der Vorstand mit der Fraktion geleistet und erreicht hat und auf das, was der Vorstand und die Fraktion […]

Mehr lesen

Polizei reagiert schnell auf CDU-Forderung nach mehr Sicherheit

Nachdem der CDU-Stadtverband Bad Salzuflen jüngst den Landrat aufgefordert hatte, für mehr Sicherheit, insbesondere im Bad Salzufler Ortsteil Schötmar, zu sorgen und dies durch entsprechend flexiblen Einsatz von Polizeikräften sicherzustellen, erfolgte unmittelbar eine Einladung der Kreispolizeibehörde zu einem Gespräch. Verantwortliche der Kreispolizeibehörde, der Wachleitung in Bad Salzuflen, Kriminalpolizei und Bezirksdienst stellten sich den Fragen von […]

Mehr lesen

Der CDU Stadtverband bedauert die Aufregung um die Stellungnahme der Jungen Union Bad Salzuflen zur Eröffnung des Jugendcafés „KIWI“.

Soweit politische Jugendorganisationen den durchaus sinnvollen Zweck erfüllen, auch einmal etwas kontroverser als die Mutterpartei zu sein, ist man hier doch über das Ziel hinausgeschossen. „Die Junge Union hat leider in Unkenntnis der Sachlage lange Vergangenes mit der Gegenwart verwechselt. Die Verfasser waren nicht in der Lage, die Entstehungsgeschichte des „KIWI“ richtig nachzuvollziehen und politisch […]

Mehr lesen

Landrat vernachlässigt Sicherheit – CDUBSU fordert Lehmann zum handeln in Schötmar auf

Presse, soziale Medien, politische Gremien: überall wird derzeit die prekäre Lage im Ortskern von Schötmar diskutiert. Von einfachen Ruhestörungen bis hin zu ernster Kriminalität reichen die Beobachtungen der betroffenen Bürger. Abhilfe konnte bisher allerdings nicht geschaffen werden; stattdessen werden die Beschwerden der Bürger immer ernster und der Ruf nach staatlichem Eingreifen lauter. Der CDU Stadtverband […]

Mehr lesen

Nachbarschaftsgrillen am Obernberg

Liebe Nachbarn, Sommerzeit ist Grill-Zeit! Wir möchten Sie deshalb herzlich zum gemeinsamen Nachbarschaftstreffen am Obernberg einladen. Neben Grill und Getränken soll die Kommunikation und das Miteinander im Mittelpunkt stehen. Wir freuen uns auf gute Gespräche und einen schönen Abend mit Ihnen! Ihre Ratsmitglieder für Salzuflen: Christian Stiller, Volker Heuwinkel, Dr. Andre Erpenbach, Bert Kaufmann, Christian […]

Mehr lesen

Der CDU-Stadtverband diskutiert mit Bürgern im Salzufler Kurpark

Zu einer Informations-Veranstaltung mit dem Titel „Wirtschaft und Touristik“ hat der CDU-Stadtverband an die Konzertmuschel im Kurpark geladen. CDU-Kreisvorsitzende Kerstin Vieregge, die Stadtverbandsvorsitzende und Landtagskandidatin Heike Görder, Volker Heuwinkel als Aufsichtsratsvorsitzender des Staatsbades und Bert Kaufmann, Vorsitzender des Ortsausschusses der Kernstadt, standen den Gästen Rede und Antwort. „Der Tourismus- und Gesundheitsstand Ort Bad Salzuflen ist […]

Mehr lesen

CDU schlägt vor: Jugendarbeit im @on sicherstellen, minderjährige Flüchtlinge sicher unterbringen

Mit einem neuen Vorschlag will die CDU-Fraktion den Weiterbestand des Jugendzentrums @on sichern. „Wir haben in intensiven Gesprächen mit der Verwaltung einen Vorschlag erarbeitet, den wir in der Sitzung des Jugendhilfeausschusses am 21. Januar diskutieren wollen“, so CDU-Fraktionsvorsitzender Volker Heuwinkel. „Wir nehmen die Sorgen und Ängste der Kinder und Jugendlichen sowie der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter […]

Mehr lesen

CDU Alt-Salzuflen verlangt Toiletten in den Parkhäusern

Der CDU-Ortsverband Alt-Salzuflen erwartet, dass in absehbarer Zeit die öffentlichen Toiletten in den drei Bad Salzufler Parkhäusern wieder zur Verfügung stehen. Dies teilte Vorsitzender Bert Kaufmann nach der jüngsten Sitzung des erweiterten Vorstandes mit. „Öffentliche Toiletten sind ein Muss für eine Stadt, die auf Touristen und Tagesgäste setzt. Jeder Ortsfremde vermutet solche Einrichtungen zuerst in den […]

Mehr lesen