Close

Monatliche Archive: April 2020

CDU-Ratsfraktion: 25.000 Euro für die Digitalisierung des Einzelhandels bereitstellen

Seit Montag dürfen Geschäfte mit entsprechenden Auflagen wieder öffnen – das hat auch bei den Einzelhändlern in Bad Salzuflen für Erleichterung gesorgt. „In der Zeit der Schließung sind viele Händler kreativ geworden, haben Liefer- und Abholservice angeboten“, haben CDU-Bürgermeisterkandidat Dirk Tolkemitt und CDU-Fraktionsvorsitzender Volker Heuwinkel festgestellt. „Dabei ist einmal mehr deutlich geworden, dass wir im […]

Mehr lesen

HAUS Holzhausen: 500.000 Euro Förderung aus dem Dorferneuerungsprogramm

Eine gute Nachricht: Mit 500.000 Euro fördert das Land NRW die Sanierung und den Umbau des HAUS in Holzhausen. Diese Nachricht aus dem Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung in Düsseldorf sorgte nicht nur beim Holzhauser Ratsmitglied Hans-Joachim Lücking für große Freude: „Mit der Förderung wird vor allem der langjährige und beharrliche Einsatz der […]

Mehr lesen

CDU-Ratsfraktion beantragt Aussetzung der Sondernutzungsgebühren

Handel und Gastronomie sind eine wichtige Stütze der Wirtschaft und Versorgung in Bad Salzuflen. Gerade diese Branchen sind zurzeit besonders von der Corona-Krise betroffen und werden es auch lange über die Aufhebung der behördlichen Schutzmaßnahmen bleiben. Deshalb hat die CDU-Ratsfraktion jetzt beantragt, die Gebühren für die Sondernutzung öffentlicher Flächen im Bereich der Innenstadt bis zum […]

Mehr lesen

Ehrenamtliches Engagement konstruktiv fördern statt verbieten

Aufgrund der heutigen Berichterstattung zur „Gabenbrücke“ in Bad Salzuflen hat die CDU-Ratsfraktion umgehend den Bürgermeister aufgefordert, tätig zu werden. Hier das Anschreiben im Wortlaut:„ Sehr geehrter Herr Bürgermeister, mit Erstaunen haben wir den Artikel „Ordnungsamt verhindert Gabenbrücke“ in der heutigen Ausgabe der Lippischen Landes-Zeitung gelesen. Die CDU-Fraktion fordert die Verwaltung umgehend auf, hier konstruktiv tätig […]

Mehr lesen

Gemeinsam handeln – Eltern entlasten mit Aussetzung der Beiträge

„In diesen schwierigen Zeiten müssen wir als Stadtgesellschaft, als Rat und Verwaltung, aber vor allem als Menschen gemeinsam handeln und füreinander da sein“, erklärt CDU-Fraktionsvorsitzender Volker Heuwinkel zur aktuellen Situation. „Neben den vielen täglichen Sorgen sind wir deshalb auch als Ratsmitglieder gefordert, die Menschen in unserer Stadt nach Kräften und Möglichkeiten zu unterstützen.“ In einem […]

Mehr lesen