Close

6. August 2015

Gelungener Auftakt der „Sommertour mit Volker“ auf dem Pilzhof Lippe

Knapp 50 interessierte Bürgerinnen und Bürger waren zum Auftakt der „Sommertour mit Volker“ auf den Pilzhof Lippe gekommen. „Es gibt viele besondere Orte in unserer Stadt, die nicht jeder kennt“, so CDU-Bürgermeisterkandidat Volker Heuwinkel bei seiner Begrüßung im strahlenden Sonnenschein, „deshalb möchte ich im Rahmen meiner Sommertour diese Besonderheiten in den Mittelpunkt rücken.“ Der Pilzhof Lippe von Ingeborg und Richard Stuckmann ist eine solche Besonderheit in Bad Salzuflen: Vor anderthalb Jahren als Projekt entstanden, werden hier heute Goldkäppchen, Pom Pom blanc, Kräuterseiblinge, Austernpilze und Shiitake gezüchtet. Geliefert werden die Edelpilze bis Hamburg und Frankfurt, aber auch auf dem Salzufler Wochenmarkt erfreuen sie sich großer Beliebtheit.

Mit viel Handarbeit und einer ausgefeilten Technik züchtet das Ehepaar Stuckmann auf ihrem Hof in Pillenbruch inzwischen bis zu einer Tonne Edelpilze pro Woche. „Eine beeindruckende Leistung und auch sehr schmackhaft“, wie Bürgermeisterkandidat Volker Heuwinkel und die Teilnehmer der Sommertour bei der anschließenden Verköstigung der Pilze mit „Lippe-Qualität“-Siegel feststellen konnten. „Regionale Produkte gehören viel mehr in den Fokus der Verbraucher“, so Heuwinkel. Während des Besuchs auf dem Pilzhof Lippe entspann sich deshalb auch eine viel weitergehende Diskussion über Wert und Wertigkeit von Lebensmitteln in der heutigen Zeit: „Wir müssen auch im Sinne einer Nachhaltigkeit mehr auf unsere regionalen Produzenten setzen – kurze Wege, nachhaltiger Anbau, das sind Themen, mit denen Zukunft gemacht wird.“ Auf Hof Stuckmann wird diese Nachhaltigkeit auch in anderer Hinsicht gelebt: Die verbrauchten Pflanzballen, auf denen die Edelpilze wachsen, werden in der benachbarten Biogas-Anlage verarbeitet. Die dabei gewonnene Wärme wird wiederum für Hof und Zuchtanlage genutzt. „Ein Paradebeispiel für ein durchdachtes, nachhaltiges Konzept“, befand Volker Heuwinkel. Die nächste Station der „Sommertour mit Volker“ ist die Firma Steinhage, Alte Landstraße 40 in Retzen am Mittwoch, den 12. August 2015, um 18.00 Uhr. Interessierte können einfach zum Sommertour-Termin vorbei schauen oder sich vorher kurz anmelden unter sommertour@volker-heuwinkel.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.